weather-image
10°

Wo ist Frank Dittmar? Hamelner Polizei sucht Vermissten

Seit Sonntag wird Frank Dittmar vermisst. Der 35-Jährige ist Bewohner des sozialtherapeutischen Zentrums in Klein Berkel und wurde zuletzt gegen 13.45 Uhr gesehen. Frank Dittmar ist nach Angaben der Polizei auf Medikamente angewiesen und bedarf dringend ärztlicher Hilfe. Der Vermisste ist 1,80 Meter groß und wiegt 108 Kilogramm. Er hat lange braune Haare, die zu einem Zopf gebunden sind, und einen Drei-Tage-Bart. Meistens trägt er ein
Basecap. Die Ermittlungen und Suchmaßnahmen seien bislang ohne Erfolg verlaufen, sagte Oberkommissar Jens Petersen am Montag. Die Inspektion hat inzwischen auch eine Rundfunkdurchsage veranlasst.
Hinweise auf den Aufenthalt von Frank Dittmar nimmt die Polizei unter
der Telefon-Nummer 05151/933-222 oder über Notruf 110 entgegen.

veröffentlicht am 20.06.2016 um 12:13 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 11:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt