weather-image
17°
×

Wird der Kaisersaal zum Veranstaltungszentrum?

Der Kaisersaal wird seit 2012 nur noch sporadisch genutzt. Bis dahin befand sich der Club "Blondie" im Hamelner Bahnhofsgebäude. Jetzt könnte wieder mehr Leben in den Kaisersaal einziehen. Zwei Hamelner Gastronomen möchten dort ein Veranstaltungszentrum einrichten. Es besteht sogar schon ein Mietvertrag mit den Stadtwerken Hameln - der allerdings noch nicht in Kraft getreten ist.

veröffentlicht am 03.05.2019 um 12:10 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige