weather-image
22°

Abiturienten am Ernestinum setzen sich mit einem Urwelt-Mammutbaum ihr Denkmal

"Wir wollen etwas für die Ewigkeit stiften!"

Rinteln (cok). Man muss schon ein recht gutes Verhältnis zu seiner Schule haben, wenn man, wie die diesjährigen Abiturienten am Ernestinum, vier Stunden lang im strömenden Regen einen Baum einpflanzt, zur Erinnerung an den Abijahrgang 2007. Die Schüler wählten einen Urwelt-Mammutbaum. "Den kann keiner übersehen", sagt einer. "Der wird bis zu50 Meter hoch!"

veröffentlicht am 30.03.2007 um 00:00 Uhr

Mit einem Trecker und Anhänger wurde der Mammutbaum aus der Exte


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt