weather-image
19°

Sonnenbrinkbad unter Zeitdruck: "Je mehr Leute mit anpacken, desto schneller kann geöffnet werden"

"Wir suchen noch dringend freiwillige Helfer"

Obernkirchen (clb). Die Sanierungs- und Umbauarbeiten im Sonnenbrinkbad dauern schon den ganzen Winter an, in der vergangenen Woche haben jetzt auch die Ausbesserungen am großen Schwimmbecken begonnen, wo zunächst kaputte Fliesen rausgestemmt werden müssen. Danach sollen sie durch neue ersetzt werden.

veröffentlicht am 01.03.2007 um 00:00 Uhr

Fünf Einsatzkräfte sind nicht genug: Weitere Helfer werden noch


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt