weather-image
31°

Polizeikommissariat Bückeburg legt Kriminalitätsstatistik 2006 vor / Gute Aufklärungsquote

"Wir bieten eine der sichersten Regionen"

Bückeburg (rc). " Deutschland ist eines der sichersten Länder der Welt. Wir bieten Ihnen davon wiederum eine der sichersten Regionen." Dieses Fazit hat das Polizeikommissariat Bückeburg bei der Vorstellung der Kriminalitätsstatistik 2006 gezogen. Zwar stieg die Zahl der Straftaten im vergangenen Jahr mit insgesamt 2931 registrierten Fällen auf ein Zehn-Jahres-Hoch. Dies ist aber darauf zurückzuführen, dass das Kommissariat nach internen Umstrukturierungen die Streifenanteile deutlich erhöht hat. "Wenn man genauer hinschaut, findet man auch mehr", sagte der Leiter des Kommissariats, Werner Steding auf eine r Pressekonferenz. Die Aufklärungsquote liegt trotz gestiegener Zahl der Delikte weiterhin bei 54,9 Prozent und damit deutlich über dem Bundes- und Landesdurchschnitt.

veröffentlicht am 28.04.2007 um 00:00 Uhr

Die Kriminalitätsentwicklung im Bereich des Polizeikommissariats


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?