weather-image
27°

Wilfried Korte wird neuer Polizeichef in Rinteln

Rinteln. Wilfried Korte wird neuer Leiter des Polizeikommissariats Rinteln. Das hat Hans Wargel, Polizeipräsident der Polizeidirektion Göttingen, heute Vormittag bekannt gegeben. Der Erste Kriminalhauptkommissar hat sich in einem Auswahlverfahren erfolgreich gegen seine Mitbewerber durchgesetzt. Er tritt damit die Nachfolge von Gerhard Bogorinsky an, der am 30. Dezember von Polizeipräsident Wargel in den Ruhestand verabschiedet worden war.

veröffentlicht am 06.03.2009 um 12:03 Uhr
aktualisiert am 06.03.2009 um 13:22 Uhr

Wilfried Korte

Korte ist in Rinteln kein Unbekannter: Vor einigen Jahren war er hier übergangsweise Leiter des Kriminalermittlungsdienstes. „Wir kennen seine Qualitäten“, freut sich Harald Groß als Interimschef der Rintelner Polizei auf Korte. „Es gibt absolute Zustimmung unter allen Mitarbeitern, es wird sicherlich ein tolles Arbeitsverhältnis werden.“
Zuletzt war Wilfried Korte seit November 2004 Leiter des Kriminalermittlungsdienstes bei der Polizeiinspektion Garbsen in der Polizeidirektion Hannover. Er ist verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und wohnt in Lauenhagen.

Mehr lesen Sie morgen in SZ/LZ.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare