weather-image
Umbau Schulzentrum Nord soll 21,2 Millonen Euro kosten

Wilde warnt: "Das sprengt alles"

veröffentlicht am 27.03.2014 um 17:03 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Ralf Wilde ist Oberbürgermeisterkandidat der SPD. Foto: Dana

Hameln (fh). Die Summe ist gewaltig – die Zustimmung in der Politik bisher dennoch einmütig: 21,2 Millionen Euro soll der Umbau des Schulzentrums Nord nach derzeitiger Planung kosten. Ralf Wilde, Oberbürgermeisterkandidat der SPD, warnt nun jedoch: „Das sprengt alles“, sagt er mit Blick auf den städtischen Haushalt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare