weather-image
Leseanreize für Kinder sollen auch außerhalb der Schule gefördert werden

"Wilde Kerle" und "Wilde Hühner": Förderverein spendet 60 Bücher

Deckbergen (la). Der erst im vergangenen Jahr gegründete Förderverein der Grundschule Deckbergen spendet der Schulbücherei 60 Bücher im Wert von 500 Euro. Die Vorsitzenden des Vereins, Gesa Helmert und Andrea Wienzek, überreichten der Rektorin Dagmar Tadge die neuen Bücher.

veröffentlicht am 04.06.2007 um 00:00 Uhr

Gesa Helmert (v.l.) und Andrea Wienzek vom Förderverein überreic

Da insbesondere den dritten und vierten Klassen der Lesestoff ausging, wurden ihre Interessen bei der Bücherauswahl in den Vordergrund gestellt. So sind jetzt die beliebten Kinderbuchreihen "Das magische Baumhaus", "Die wilden Kerle", "Meine Freundin Conni" sowie "Die wilden Hühner" komplett in der Schulbücherei zu finden. Spontan entschied sich auch die Buchhandlung Droste zu einer Bücherspendevon drei Astrid Lindgren-Klassikern. Um die Lesemotivation auch außerhalb der Schule zu fördern ist es wichtig, aktuelle Bücher zur Verfügung zu stellen. So ist doch das Lesen eine der wichtigsten Aufgaben, die die Schule zu vermitteln hat. Es schafft die Grundlage, um berufliche Ziele und Wünsche zu erreichen und um sich aktiv am gesellschaftlichen Leben zubeteiligen. Die neuen Bücher sind allesamt in der Kinderbücherdatenbank Antolin enthalten. Die Grundschule Deckbergen beteiligt sich seit nunmehr fast drei Jahren an diesem Leseprojekt im Internet, durch das die Freude am Lesen geweckt und gesteigert werden soll. Durch das richtige Beantworten von Fragen zu den gelesenen Büchern können Punkte gesammelt und eine Urkunde über die Leseleistung erlangt werden. Die Schulbücherei der Grundschule erfreut sich großer Beliebtheit. Neben Literatur für Leseanfänger bis hin zu interessanten und spannenden Büchern für fortgeschrittene Leser sind auch Sachbücher zu den unterschiedlichsten Themen zu finden. Die Ausleihe wird täglich im offenen Anfang von einer Gruppevon Müttern organisiert. Kontakt: Wer den Förderverein unterstützen möchte, kann für zwölf Euro im Jahr Mitglied werden. Auch Spenden auf das Konto-Nr. 521 911 933 bei der Sparkasse Schaumburg (BLZ 255 514 80) sind willkommen. Der Förderverein freut sich über jede Unterstützung.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt