weather-image
16°

Klassentreffen des Jahrgangs 1993 der KGS Salzhemmendorf

Wiedersehen nach 25 Jahren

SALZHEMMENDORF. Ganz einfach war es nicht.

veröffentlicht am 18.09.2018 um 11:51 Uhr

In Lauenstein trafen sich die ehemaligen Realschüler wieder. FOTO: GÖK

Zwar hatten bei den drei verschiedenen Realschulabschlussklassen des Jahrgangs 1993 von der jetzigen KGS Salzhemmendorf schon einige Treffen stattgefunden, doch einige Schüler konnten nicht erreicht werden. Jetzt meldeten sich beim Orga-Team Julia Collofong, Sandra Schumacher und Meike Kessler über 30 ehemalige Realschulabsolventen an, die ihren Schulabschluss vor 25 Jahren feiern wollten und teilweise weite Anreisen in Kauf nahmen. Bunt gemischt fanden sich die Schüler aus den drei Klassen im Restaurant „Bei Felix“ in Lauenstein zusammen und verbrachten nach dem gemeinsamen Essen einen gemütlichen Abend, wo neben den Lebensgeschichten viele Anekdoten und Fotos aus der Schulzeit ausgetauscht wurden. Schnell stand fest, dass das erfolgreiche Treffen wiederholt werden soll. Spätestens in fünf Jahren wenn die ehemalige 10Ra, 10Rb und 10Rc des Jahrgangs 1993 ihren Abschied vor 30 Jahren von der KGS Salzhemmendorf feiern werden.gök



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?