weather-image
16°
×

Wieder Schweigeaktion am Mittwoch

Unter der Überschrift "Für die "Kinder von Lügde"...* wird am Mittwoch, 24. April, von 17 bis 17.30 Uhr erneut neben der Hochzeitshausterrasse geschwiegen. Alle, die ihrer Betroffenheit über den Kindesmissbrauch Ausdruck verleihen möchten, sind eingeladen dazuzukommen, sagen Vertreter der Initiative. Jeder setze damit ein Zeichen für die Betroffenen. Weitere Informationen im Internet unter www.kinder-von-lügde.de.

veröffentlicht am 23.04.2019 um 16:13 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige