weather-image
11°
×

Wieder Fahrradtouren mit dem ADFC

HAMELN-PYRMONT.Bedingt durch Corona startete der ADFC Hameln-Pyrmont in diesem Jahr seine Fahrradtouren erst Anfang Juli. Hans-Georg Kunz führte die erste Feierabendtour.

veröffentlicht am 17.07.2020 um 16:30 Uhr
aktualisiert am 17.07.2020 um 17:10 Uhr

Trotz Einschränkungen durch das Coronavirus meldeten sich fünf Teilnehmer zu der ersten Feierabendtour. Der Tourenguide des ADFC Hameln-Pyrmont, Hans-Georg Kunz, führte die Gruppe vorbei an den noch in voller Pracht stehenden Feldern nach Aerzen. Auf der Strecke genoss man die Schönheit der Landschaft. Von Aerzen fuhr die Gruppe zum Golfplatz Schwöbber, und auf der alten Bahnlinie ging es zurück nach Hameln. Die Teilnehmer sind froh, dass sie wieder an geführten Radtouren teilnehmen können.

Die nächste Feierabendtour des ADFC Hameln-Pyrmont findet am 22. Juli statt. Durch die gesetzlichen Auflagen ist eine Teilnehmerzahl von bis zu zehn Personen erlaubt. Teilnehmen kann jeder, der sich unter hans-georg@adfc-hameln.de oder telefonisch unter 0176/83555443 anmeldet.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.