weather-image
17°

Wie unsere Familiennamen entstanden sind

Ob Müller, Schmidt oder Bäcker – jeder hat einen Familiennamen. Aber was bedeutet der eigentlich? Und wo kommen die vielen unterschiedlichen Namen her? Die freie Wahl über den Familiennamen haben wir leider nicht. Der Nachname war einfach da. Einige Familiennamen „verstehen“ wir sofort, bei anderen wissen wir aber nicht gleich, was sie bedeuten. Nachnamen sind auf ganz unterschiedliche Art und Weise entstanden. Bei Namen wie Müller oder Schneider können wir uns schon fast denken, wo sie herkommen. Früher hat jemand aus der Familie als Müller oder Fischer gearbeitet.

veröffentlicht am 11.11.2010 um 19:00 Uhr

Müller, Meier oder Schulze: Aussuchen kann man sich den Nachname


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt