weather-image
16°

Jugendfeuerwehr Egge in Mädchenhand: 14 Mädels und vier Jungen

Wie Pech und Schwefel

Egge (gro). „Euch zeichnet der Gruppenzusammenhalt aus, ihr zieht an einem Strang, und vor allen Dingen helft ihr euch gegenseitig. Greift euch ein Außenstehender an, bildet ihr eine Einheit. Das ist nicht überall so“, stellte die Jugendfeuerwehrwartin Lena Ritterbusch der Jugendfeuerwehr Egge in der Jahreshauptversammlung lobend über die ihr anvertrauten 14 Mädchen und vier Jungen fest.

veröffentlicht am 16.12.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 10:21 Uhr

Sie halten zusammen wie Pech und Schwefel und sind die beste Jug


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt