weather-image
24°
×

Wie könnte das Hamelner "Scala" wieder belebt werden?

Seit Jahren gibt das Scala, das einstige Kino (später auch Disco), an der Deisterstraße in Hameln ein trauriges Bild ab: Leerstand und kein Ende in Sicht. Jetzt befassen sich zwei teilweise in Hameln verwurzelte Architekturstudentinnen aus Alfter bei Bonn mit der Frage, wie das Scala wieder belebt werden könnte.

veröffentlicht am 17.04.2019 um 12:40 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige