weather-image
23°

Der Naturschutzbund auf den Spuren des Neuntöters

Wie eine Oase in der Wüste

Schoholtensen (rd). Hobby-Ornithologe Marc Jameson hatte zu einer Neuntöter-Beobachtungswanderung im östlichen Auetal eingeladen. Acht Naturfreunde freuten sich über dieses Angebot und starteten mit Jameson eine interessante Tour am Schoholtenser Dorfgemeinschaftshaus.

veröffentlicht am 20.02.2009 um 16:06 Uhr

Früher kannte man ihn als Dorndreher, heute ist er der Neuntöter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt