weather-image
31°
×

Hamelner Schwimmverein erfolgreich

Wettkampf in Duingen

Hameln. Bei dem Vergleichswettkampf in Duingen gab es etliche Medaillen für die 12-köpfige Mannschaft des Hamelner Schwimmvereins.

veröffentlicht am 12.06.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 15.11.2016 um 08:39 Uhr

In der Mehrkampfwertung konnten sich Katharina Krosta, Malte Offensand und Alena Gemici jeweils über eine Goldmedaille freuen.

Silber gab es für Tom Bußian und Jonte C. Dithmar. Eine Bronzemedaille holten sich Julian Reese und Clara Friebe ab. Im kindgerechten Wettkampf war Noel Streuber erfolgreich und erwarb drei Medaillen. Die Staffel der Mädchen wurde Zweite, Gold gab es für die Jungen. Den Siegerpokal der Mannschaftswertung konnte der HSV zwar nicht wieder mit nach Hameln nehmen, der geht dieses Mal an die SSG Leinebergland. Am Ende blieb aber immerhin Platz zwei.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige