weather-image
14°
Ortswehr Lauenstein lud befreundete Wehren in den Bürgerpark ein

Wettkämpfe mal ganz historisch

In einer aufwendigen Restauration wurde der Spritze der Feuerwehr Lauenstein wieder Leben eingehaucht.

veröffentlicht am 08.07.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 17:21 Uhr

270_008_4134207_wvh_FFW_La.jpg

Foto: gök

Lauenstein (gök). Jahrelang hing die alte Tragkraftspritze unter einem Scheunendach, ehe sie von Kameraden der Lauensteiner Feuerwehr gefunden wurde. In einer aufwendigen Restauration wurde der Spritze wieder Leben eingehaucht. „Mit der Spritze könnte man heute noch Einsätze fahren“, so der sichtbar stolze Ortsbrandmeister Uwe Fahrenkamp aus Lauenstein über den 1a-Zustand der Spritze.

In diesem Jahr lud die Ortswehr Lauenstein befreundete Wehren und Vereine in den Bürgerpark. Aus offener Wasserstelle wurde Wasser der Spritze zugeführt und mit Manneskraft weitergepumpt.

In der simulierten Brandbekämpfung wurden dann die Plastikkanister vom Wasser durch den Park gespritzt. Erwartungsgemäß setzten sich die Feuerwehren gegen die Vereine durch. Sieger wurde die heimische Freiwillige Feuerwehr Lauenstein, die anscheinend am besten mit dem Gerät vertraut war.

Auf den weiteren Plätzen landeten die Feuerwehr Oldendorf, die Feuerwehr Hemmendorf, die Feuerwehr Salzhemmendorf, die Jugendfeuerwehr Lauenstein, die Feuerwehr Lachem, der Spielmannszug der Feuerwehr Lauenstein, der MTV Lauenstein und schließlich der Heimat- und Verkehrsverein Lauenstein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt