weather-image
10°
Eilser Schützen: Zwei Trophäen für Karola Steinert, Ehrenscheibe für Janine Möhring

Wettbewerbe im Zeichen des Osterfestes

Bad Eilsen (sig). Eine Vielzahl von Trophäen war beim vorösterlichen Schießen der Eilser Schützen zu vergeben. Insgesamt waren 50 Aktive beteiligt, davon 15 Schüler und Jugendliche. Die Organisation lag in Händen der Schießsportleiterin Christina Wagner.

veröffentlicht am 25.03.2008 um 00:00 Uhr

Der erfolgreiche Nachwuchs (v.l.): Simira Wingenfeld, Tatjana un

Den Damen-Osterpokal holte sich mit je fünf Schüssen auf eine Zehnerscheibe und auf eine Glücksscheibe Janina Sittnick vor Sabine Wingenfeld und Tina Niemann. Jan-Philipp Feisel ließ sich beim Wettbewerb mit der Luftpistole nicht von der Spitze verdrängen. Er siegte vor Christina Wagner und Rolf Prasuhn. Fritz Buschmeier erhielt den Osterpokal. Er lag am dichtesten an der Zahl, die der Vorjahressieger dieses Wettbewerbes vorgegeben hatte. Den zweiten Platz belegte Marianne Maleyka vor Ingrid Schneider. Den Glücksteller bekam Karla Möller. Weitere Plätze nahmen Marianne Maleyka, Bärbel Koch, Ralf Sassenberg und Günter Andlefske ein. Bei den Blinden und Sehbehinderten setzte sich Karola Steinert mit 50 Ring vor Berthold Wallbrecht mit 48 Ring durch. Sie erhielt den von Albert Kramer gestifteten Pokal. In dieser Reihenfolge lagen beide auch im Wettbewerb um den Wandteller des Kreisschützenverbandes Schaumburg vorn. Der Osterpokal der Schüler ging an Tatjana Wagner, die Trophäe der Jugend an Fabian Sittario. Die Ehrenscheibe holte sich Janine Möhring, und das Glücksschießen gewann Simira Wingenfeld. Den Rika-Pokal für die beste Ringzahl mit dem Infrarotgewehr erhielt Nina Wagner. Der heimische Schützenverein richtete zudem ein Skat- und Knobelturnier aus. Skatkönig wurde Heinz Blaurock, gefolgt von Hermann Schneider und Detlef Diebolder. Das Knobeln entschied Marianne Köcher für sich. Auf den nächsten Plätzen folgten Sabine Wingenfeld und Ingrid Schneider.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt