weather-image
29°

Gemeinde Kalletal, Kreis Lippe und CDU wollen Potenziale nutzen

Weserradweg: "Touristische Ader"

Kalletal. Der Antrag der CDU-Fraktion, die neue Radwegsituation entlang des Kalletaler Weserabschnittes in den touristischen Medien bekannt zu machen, fiel auf fruchtbaren Boden. Gemeinsam mit dem Kreis Lippe will die Gemeinde Kalletal den gerade fertiggestellten Radweg als Teil des vielbefahrenen nationalen Weserradweges beim federführenden Weserbund in Bremen vermarkten.

veröffentlicht am 19.10.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?