weather-image

Eröffnungsfahrt der "Flotte Weser" / Märchenhaftes Programm auf den Schiffen und an den Anlegern

Weserorte sehen Auftakt als gemeinsame Sache

Weserbergland (gro). Noch vor einer Woche sah alles ganz anders aus: Regen, hohe Pegel der Weser, kühle Temperaturen - und viele stellten sich die Frage, ob denn die Saisoneröffnungsfahrt der "Flotte Weser" wegen des hohen Wasserstandes überhaupt stattfinden kann. Am Sonntag war das überhaupt kein Thema mehr. Pünktlich um 10 Uhr legte die "Flotte Weser" in Bad Karlshafen ab und fuhr mit denSchiffen "Holz min den", "Höxter" und "Karls hafen" flussabwärts bis nach Hameln. Schönes Wetter mit hier und da einigen Wolken, Sonnenschein, blauer Himmel und Temperaturen bis zu 15 Grad begleiteten die Flotte.

veröffentlicht am 22.04.2008 um 00:00 Uhr

Wegen des hohen Pegelstandes entschieden die Organisatoren erst


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt