weather-image
15°
×

Wesermühlen: Feuerwehr auf Suche nach Eindringlingen

Erneut haben Feuerwehrleute und Polizeibeamte im leerstehenden Gebäude der Wesermühlen nach Personen gesucht, die sich illegal in der Industriebrache an der Ruthenstraße aufhalten sollten. Passanten hatten der Polizei am Samstagnachmittag gemeldet, dass Unbekannte auf dem Dach des Gebäudes sitzen sollten. Feuerwehrkräfte durchkämmten das Gebäude und stiegen bei der Suche bis zum Dachgeschoss hoch. Die Trupps konnten allerdings keine Eindringlinge entdecken. Die Wesermühlen ziehen immer wieder unerwünschte Besucher an, die verbotener Weise bis auf das Dach des Gebäudes klettern. Dabei ist bekannt, dass in den Betonböden der Mühle riesige Löcher klaffen und Absturzgefahr besteht.

veröffentlicht am 03.06.2018 um 12:28 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige