weather-image
19°

Zu teuer, zu wenig effektiv: Im Oktober wird Förderverein aufgelöst - EU-Gelder fließen in Eisenhammer und Radwege

Weserkahn erleidet Schiffbruch: Aus für Tourismus-Projekt

Rinteln (wm). Am 9. Oktober soll im Sitzungssaal des Rathauses der Gemeinde Kalletal der Förderverein "Historische Weserkähne" aufgelöst werden. Letzter Akt für ein ehrgeiziges Projekt, das Rinteln, Vlotho und die Gemeinde Kalletal gemeinsam realisieren wollten, das aber letztlich an einer Vielzahl nicht zu lösender Probleme scheiterte.

veröffentlicht am 20.09.2007 um 00:00 Uhr

Als Werbung für das Binnenschiffprojekt legte die "Lüder von Ben


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt