weather-image
20°
×

Wer sich beim Sperrmüll bedient, begeht Diebstahl

Die Kreisverwaltung weist darauf hin, dass das Einsammeln werthaltigen Sperrmülls wie zum Beispiel Altmetall und alte Elektrogeräte verboten ist. Wer dagegen verstößt, begeht eine Ordnungswidrigkeit, die mit einem Bußgeld geahndet wird. Für alle, die ganz sicher sein wollen, dass ihre Altgeräte vor einem unerlaubten Zugriff sicher sind, bietet die Kreisabfallwirtschaft auch eine Annahme von Metallschrott und Elektro- und Elektronikgeräten in Hameln während der Öffnungszeiten auf dem Entsorgungspark an.

veröffentlicht am 04.09.2015 um 15:08 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 14:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige