weather-image
Stadtbücherei veranstaltet Wettbewerb / Astrid-Lindgren-Aktionswoche im Juni

Wer malt schönste Pippi Langstrumpf?

Rinteln (rd). In diesem Jahr wäre Astrid Lindgren 100 Jahre alt geworden. Zu Ehren der wohl beliebtesten Kinderbuchautorin der Welt veranstaltet die Stadtbücherei vom 18. bis 22. Juni eine Astrid-Lindgren-Aktionswoche - mit einem Pippi-Langstrumpf-Malwettbewerb für Kinder und einer Lesung für Erwachsene.

veröffentlicht am 19.05.2007 um 00:00 Uhr

Mit Begeisterung lesen Patrick (8) und Melissa (4) Towers die Ge

Beim Malwettbewerb sind alle Kinder zwischen fünf und zehn Jahren aufgerufen, zum Stift zu greifen und mitzumachen. Egal ob mit Buntstift, Tusche, Wachsmal- oder Filzstift - einzig das Format DIN A 4 sollte eingehalten werden. Bis zum 31. Mai können die Künstler ihre Werke in der Stadtbücherei abgeben, vom 1. bis 16. Juni werden die Bilder hier ausgestellt und alle Büchereibesucher können ihren Favoriten wählen, der am 21. Juni gekürt wird. "Zum Donnerdrummel": Unter dieserÜberschrift steht der Astrid-Lindgren-Abend für Erwachsene am Freitag, 22. Juni, ab 20 Uhr in der Stadtbücherei. Die Rintelner Lesefreunde beweisen mit Unterstützung von Ulrich Reineking, dass die Werke Astrid Lindgrens nicht nur etwas für Kinder sind. Geboten wird eine bunte Mischung aus Texten und biografischen Details, eine Reise durch Småland und die Welt von Pippi, Michel und Kalle Blomquist; außerdem gibt es Wein und schwedische Snacks. Karten gibt es für 4 Euro im Vorverkauf in der Stadtbücherei. Weitere Informationen unter (05751) 403-164.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt