weather-image

Besucher der Dewezet-Wahlparty können weder Tjark Bartels noch Uwe Schünemann als Sieger feiern

Wenn nach der Wahl vor der Wahl ist

Geballte journalistische Präsenz und Studioatmosphäre gestern Abend im Medienraum der Dewezet. Bereits seit den Nachmittagsstunden hat man sich für die traditionelle Wahlparty im Hamelner Medienhaus präpariert, hatten sich Vertreter von Print, Online-Redaktion, von Radio Aktiv und die beiden Moderatoren des Abends, Thomas Thimm, stellvertretender Chefredakteur der Dewezet, und Hagen Wolf, Chef vom Dienst bei Radio Aktiv, auf diese Wahlnacht vorbereitet. Und wegen der Hameln-Pyrmonter Landratswahl ist auch der NDR mit einem Kamera-Team nebst Übertragungswagen angerückt: Der tragische Tod des ehemaligen Landrates Rüdiger Butte (SPD) zieht da ebenso wie die Kandidatur von Niedersachsens Ex-Innenminister Uwe Schünemann für die CDU.

veröffentlicht am 23.09.2013 um 06:00 Uhr

270_008_6618444_Wahl110_Dana_2309.jpg

Autor:

von joachim zieseniss


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt