weather-image
16°

Mitmach-Zirkus: Kinder lernen in drei Tagen Feuerspucken, Tellerdrehen undÜbungen am Trapez

Wenn eine Bergstadt zur Zirkusstadt wird...

Obernkirchen (clb). Geschwister, Eltern, Großeltern, Freunde, Verwandte und Lehrer sind am Sonnabend um 14 Uhr ins Zirkuszelt auf den Kirchplatz gekommen, um die Vorführung vom Mitmach-Zirkus, an der drei Klassen der Grund- und Realschule mit rund 70 Kindern teilgenommen haben, nicht zu verpassen. Und das Ergebnis konnte sich sehen lassen:Jedes Kind hatte ein oder gleich mehrere Kunststücke erlernt und dann vor Publikum präsentiert - das Angebot reichte von Seilspringen, Feuerspucken, akrobatischen Übungen am Trapez und einer "menschlichen Pyramide" bis hin zum Tellerdrehen und Rhönradübungen.

veröffentlicht am 10.09.2007 um 00:00 Uhr

Gespannt schauen Eltern, Freunde und Lehrer, wie die Kinder ihre


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt