weather-image
14°
Lesewoche an der Grundschule Afferde

Welt der Bücher

Afferde. In der Projektwoche „Lesen“ der Grundschule Afferde las Ortsbürgermeisterin Ines Buddensiek eines ihrer Lieblingsbücher „Freunde“ von Helme Heine vor. Ziel war, auf nette Art die Lesekompetenz der Schüler zu steigern und die Deutschkenntnisse zu verbessern. Vor allem aber ging es darum, den Kindern Appetit auf die fantastischen Geschichten und Informationen zu machen, die einem die Welt der Bücher eröffnet. Ergänzend gab es einen Büchermarkt der Eltern, bei dem die Kinder ihre bereits gelesenen Bücher gegen einen Gutschein abgeben konnten. Für jeden Gutschein konnten sie ein anderes Buch aussuchen. 450 Bücher wurden gelesen.

veröffentlicht am 11.04.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 09:21 Uhr

270_008_7049034_wvh_0304_Projektwoche_Lesen_GS_Afferde_I.jpg
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare