weather-image
27°
Coppenbrügges Waldkinder kennen sich aus

Welche Pflanze ist es?

Coppenbrügge. Zum Ende des Kindergartenjahres haben die Kids ihre Bestimmungsbücher fertiggestellt. „Klar, das ist Waldmeister. Daraus kann man Eis machen“, sagt der sechsjährige Konrad.

veröffentlicht am 23.08.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 08:21 Uhr

270_008_5766570_wvh2308_Waldkindergarten_Platz_frei_SAM_.jpg

„Löwenzahn kennt doch jeder – wir wissen, warum er so heißt. Das hat uns Anne erzählt“, protzt der fünfjährige Leander. Viele Pflanzen wurden von den Kindern in der Blumenpresse getrocknet, aufgeklebt und mit Rätseln versehen. „Wir haben einen Waldtee gemacht, aus Himbeeren Marmelade und aus Holunderblüten Sirup gekocht“, berichtet Maike (4). Aus vielen Pflanzen kann man auch Farbe herstellen. Künftig wird das Thema „Steine“ bearbeitet. Die Kinder sind bei der Kiesgrube völlig begeistert am Steine sammeln und sortieren“, berichtet Erzieherin Kim Rennemann.

Ab September hat der Waldkindergarten am Ith noch einen Platz zu vergeben. Infos unter www.ithkinder.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare