weather-image
20°
Arbeiten bis 24. Mai

Weitere Baustelle auf der A2

LANDKREIS. Ab dem 2. Mai wird auf der A2 wieder gebaut - diesmal zwischen Wunstorf-Luthe und Bad Nenndorf in Fahrtrichtung Dortmund.

veröffentlicht am 26.04.2017 um 12:05 Uhr

Strassensperrung Bild dpa
LANDKREIS. Auf der A 2 wird in der Zeit vom 2. Mai bis 24. Mai zwischen der Anschlussstelle Wunstorf-Luthe und der Anschlussstelle Bad Nenndorf in Richtung Dortmund die Fahrbahndecke erneuert. Die Baulänge beträgt 7,35 km. Das teilt die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit.

Der Verkehr der Richtungsfahrbahn Dortmund wird auf die Richtungsfahrbahn Berlin gelegt und auf zwei Fahrstreifen je Richtungsfahrbahn reduziert sowie durch eine mobile Schutzwand vom Verkehr der Gegenrichtung getrennt. Dazu werden in der Vorbereitung der Maßnahme Mittelstreifenüberfahrten hergestellt.

Für die Deckenerneuerung ist es erforderlich, die Anschlussstelle Wunstorf-Kolenfeld in der Richtungsfahrbahn Dortmund für die gesamte Bauzeit zu sperren.

In der Anschlussstelle Wunstorf-Kolenfeld auf der Richtungsfahrbahn Berlin ist die Auffahrt auf die A2 in Richtung Berlin nicht möglich. Die Abfahrten sind von der Sperrung nicht betroffen. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert.

Der Parkplatz Bücketaler Knick in Richtung Dortmund ist für die gesamte Bauzeit gesperrt.

Kostenträger dieser Maßnahme ist die Bundesrepublik Deutschland. Die Baukosten belaufen sich auf etwa zwei Millionen Euro. Die Landesbehörde bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

(Foto: DPA)
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare