weather-image
×

Weißer Ring informiert

HAMELN. Beim Kreisfrauentag des SoVD-Kreisverbandes Hameln-Pyrmont erhielten die Teilnehmerinnen durch ein Referat Einblicke in die wichtige Arbeit der Opferorganisation „Weißer Ring“.

veröffentlicht am 09.01.2020 um 00:00 Uhr

Der Vortrag stieß auf reges Interesse wie die Fragen und Diskussionen zeigten. Bei einer anschließend initiierten Sammlung kamen – ergänzt zu einer runden Summe – 200 Euro zusammen, die von der Kreisfrauensprecherin Hanna Dreyer in der Geschäftsstelle des SoVD in der Bahnhofstraße in Hameln an Herrn Sempf vom „Weißen Ring“ übergeben wurden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige