weather-image
23°
×

Weihnachtswunschbaum unter Pandemie-Bedingungen

Trotz der Corona-Pandemie plant die Stadt Hessisch Oldendorf auch in diesem Jahr die sehr beliebte Aktion „Weihnachtswunschbaum“. „Es wird in diesem Jahr einige Veränderungen und Anpassungen an die derzeitige Situation geben müssen“, so Stephanie Wagener vom Familien- und Kinderservicebüro. So wird es zwei Termine zum Abgeben der Wünsche im "KulTourismusforum" geben. Am 16. November in der Zeit von 10 bis 12 Uhr und am 18. November in der Zeit von 15 bis 17 Uhr können Menschen, die bedürftig sind, ihre Wünsche unter Einhaltung der Corona-Regeln und mit Nachweis der Bedürftigkeit bei Stephanie Wagener anmelden. Die Abgabe der Geschenke ist am 3. und 9. Dezember jeweils von 15 bis 17 Uhr und am 4. und 11. Dezember jeweils von 10 bis 12 Uhr im "KulTourismusforum" möglich

veröffentlicht am 21.10.2020 um 10:52 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige