weather-image
14°

In Rehren Weihnachtsfilm - in Rolfshagen Keksebacken - und jedes Mal mit Schrottwichteln

Weihnachtsfeiern in Auetaler Jugendzentren

Rehren/Rolfshagen (la). Am Dienstag, 23. Dezember, soll in den Auetaler Jugendzentren "LOFT" in Rehren und "JUZ" in Rolfshagen schon mal vorab Weihnachten gefeiert werden. Alle Auetaler Kinder und Jugendliche sind dazu von Jugendpflegerin Anne Matthias eingeladen.

veröffentlicht am 13.12.2008 um 00:00 Uhr

In Rehren wird ein Weihnachtsfilm gezeigt. Dazu gibt es Kekse und Kakao. Da in Rolfshagen kein Fernseher zur Verfügung steht, werden dort Kekse gebacken. Bei beiden Weihnachtsfeiern soll gewichtelt werden. Allerdings sollen die Kinder und Jugendlichen keine Wichtelgeschenke kaufen, sondern "Schrottwichteln" ist angesagt. Jeder soll das hässlichste Teil verpacken, dass er zu Hause hat und schon immer einmal loswerden wollte. Beim Schrottwichteln kann es jede Menge Spaß geben. Jugendpflegerin Anne Matthias weist darauf hin: "Nur wer selber ein Wichtelpäckchen mitbringt, kann auch eins bekommen."



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt