weather-image
24°

"Weiche Lösungen" für die Bauzeit der Heemsteder Brücke

Am 19. Februar wird es ernst: Die Heemsteder Brücke in Bad Pyrmont wird neu gebaut. Über die damit verbundenen Verkehrsregelungen hat das Straßenbauamt des Landes am Montagabend im voll besetzten Pyrmonter Ratssaal informiert. Die Planer wollen zunächst mit "weichen Lösungen" versuchen, den Umleitungsverkehr aus den Wohnstraßen herauszuhalten.

veröffentlicht am 06.02.2018 um 12:33 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare