weather-image
19°
×

Wehr feiert mit Eimerfeststpielen in Welsede

Ein heißes Wochenende erlebte die Freiwillige Feuerwehr Welsede - dabei musste sie gar nicht ausrücken, sondern feierte nur ausgiebig ihr 80-jähriges Bestehen. Gleich am Freitag ging es bei den Eimerwettkämpfen schweißtreibend zur Sache: Bei 32 Grad kuppelten und verlegten Aktive aus 16 Mannschaften in voller Montur Schlauchleitungen, bis das Wasser nur so spritzte. Angehalten wurde die Zeit, sobald ein Wasserstrahl den letzten auf Pfosten thronenden Kanister abschoss. Mit 66,1 Sekunden gewann die Rannenberger Wehr.

veröffentlicht am 07.06.2015 um 15:42 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 03:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige