weather-image
21°
×

Schilder haben hohen Souvenirwert

Wegezeichen für Wanderer aufsprühen

Gerne bin ich in unserem schönen Weserbergland auf Wanderwegen unterwegs. Schiffbruch erlitten wir zuletzt auf dem Weserberglandwanderweg zwischen Hämelschenburg und Lüntorf: Dort fehlten reihenweise die Blechschildchen.

veröffentlicht am 07.04.2020 um 23:08 Uhr

Autor:

Zu: „Ärger auf dem Ith-Hils-Weg“, vom 30. März

Auch die Schilder des Pilgerweges Loccum-Volkenroda sind inzwischen so selten geworden, dass man sich besser nicht auf sie verlässt. Diese bunten und schön gestalteten Kunstwerke bieten einen relativ hohen Souvenirwert, sie sind leicht zu erreichen und die Wahrscheinlichkeit, beim Diebstahl erwischt zu werden, ist gering. Die Markierungszeichen werden überwiegend an Bäume geklebt. Die Rinde wächst, auch in der Horizontalen. Das führt dazu, dass der Klebepunkt im Laufe der Jahre auseinandergerissen wird und schließlich das Zeichen zu Boden fällt. Ein ärgerlicher Konstruktionsfehler! Die Europa-Wanderwege sind meist noch aufgemalt und tun locker 20 Jahre und mehr ihren Dienst, ein Segen. Nur wenn ein Baum gefällt wird, muss ein neues Zeichen gemalt werden. Als ehemaliger Förster verwendete ich Langzeitsprühfarbe. Ohne Vorbehandlung des Untergrundes ist sie auch nach 16 Jahren noch gut zu erkennen. Vielleicht ergänzen Sie, Herr Gründel, jedes Markierungsschild mit aufgesprühtem Wegezeichen. Die Wanderer werden es Ihnen danken.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt