weather-image

Bültemeier bleibt doch noch Vorsitzender / Ausgezeichnete Jugendarbeit

Wechselbad der Gefühle beim VfB

Hemeringen. Voll besetztes Sportheim bei der Jahreshauptversammlung des VfB Hemeringen: Der Vorsitzende, Gerhard Bültemeier, zeigte sich besonders erfreut über die große Anzahl der aktiven Fußballer. Bei den außersportlichen Aktivitäten hob er besonders den Weihnachtsmarkt und das Osterfeuer hervor. Dem sportlichen Höhenflug der 1. Mannschaft standen der Abstieg der 2. Mannschaft und der Rückzug der A-Jugend aus dem Spielbetrieb gegenüber.

veröffentlicht am 03.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 10:21 Uhr

Auf dem Foto steht links der Vorsitzende Gerhard Bültemeier, rechts der 2. Vorsitzende Torsten Röpke und von links nach rechts d


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt