weather-image
18°

Ruth Hinz-Betthauser übernimmt Vorsitz des Fördervereins

Wechsel im Vorstand

BAD PYRMONT. Der Förderverein der Musikschule Bad Prmont hat im Anschluss an die Vorführung der DVD von „Mein Freund Luther“ in den Kronen-Lichtspielen seine Jahreshauptversammlung abgehalten.

veröffentlicht am 02.05.2018 um 12:33 Uhr

Der Vorstand des Fördervereins der Musikschule Bad Pyrmont. JL

Hierbei konnte Lars Diedrichs als scheidender Vorsitzender berichten, dass der Förderverein auch im vergangenen Jahr 2017 verschiedene Aktivitäten der Musikschule mit einem Betrag von insgesamt dreieinhalb Tausend Euro unterstützen konnte. Dazu gehörten die Wiederaufführung der Undina, die Produktion von „Mein Freund Luther“ und auch die Ballett-Gala.

Die herausragende Veranstaltung war die Kinovorführung, die der Förderverein organisiert hatte und bei der zahlreiche Spenden für die DVD eingeworben werden konnten. Darüber hinaus wurde beschlossen, den Gutschein für ein Jahr Mitgliedschaft im Förderverein als Geschenk für musikinteressierte Bad Pyrmonter, die „schon alles haben“, auch in diesem Jahr 2018 wieder aufzulegen.

Abgeschlossen wurde die Jahreshauptversammlung mit der Vorstandswahl, bei der die bisherige Schriftführerin, Ruth Hinz-Betthauer, zur neuen Vorsitzenden gewählt wurde. Komplettiert wird der Vorstand durch die neue Schriftführerin Elfriede Riebel, den Kassenwart Arndt-Jubal Mehring sowie die Beisitzer Bernhard Wagner und Lars Diedrichs.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?