weather-image
×

Wechsel im AKW Grohnde

Mit Wirkung vom heutigen Tage übernimmt Michael Bongartz die Leitung des Atomkraftwerks Grohnde. Das hat der Betreiber e.on mitgeteilt. Der bisherige Leiter der Anlage Walter Böwing geht im Herbst in den Ruhestand.

Böwing, der nach seinem Maschinenbaustudium 1980 zur PreussenElektra gekommen war, leitete seit 2006 das AKW. Der neue Kraftwerksleiter Bongartz lebt mit seiner Familie seit vielen Jahren in Grohnde. 2012 wurde Bongartz stellvertretender Standortleiter (Deputy Managing Director) im Kernkraftwerk Oskarsham (Schweden). 2015 kehrte er ins Kernkraftwerk Grohnde zurück, um sich auf die Aufgabe des Kraftwerksleiters vorzubereiten.

veröffentlicht am 01.06.2015 um 10:22 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 05:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt