weather-image
20°
×

Wasserkocher gerät in Brand

Die Feuerwehr wurde Dienstagmittag zu einem Einsatz in Großenwieden alarmiert. In einer Küche eines Mehrfamilienhauses hatte ein Wasserkocher gebrannt. Eingreifen mussten die Feuerwehrkräfte nicht. Ein Bewohner habe den Brand mit einem Feuerlöscher löschen können, teilte Feuerwehrsprecher Tobias Ebbighausen mit.

veröffentlicht am 05.02.2019 um 13:28 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige