weather-image
28°

Gespräch mit Rezitator Frank Suchland / Zunehmende Eintönigkeit des Rundfunks als Grund

Warum Hörbücher immer mehr Fans finden

Bückeburg. Mit "Der Kuckuck ist ein scheues Reh", hat Frank Suchland kürzlich sein mittlerweile bereits achtes Hörbuch vorgelegt. LZ-Redakteur Dr. Thomas Wünsche sprach mit dem erfolgreichen Rezitator über die Faszination und die "Klippen" dieser Kunst.

veröffentlicht am 24.04.2007 um 00:00 Uhr

Frank Suchland: "In Deutschland herrscht noch zu viel Schubladen


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?