weather-image
Unfall auf der Extertalstraße / Zeugen gesucht

War Blinker an - oder nicht?

Rinteln (rd). Ein Missverständnis hat am Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der Extertalstraße geführt.

veröffentlicht am 21.08.2006 um 00:00 Uhr

Gegen 15.21 Uhr wollte ein 69-jähriger Rintelner von dem Gelände des Jibi-Marktes nach links in die Extertalstraße einbiegen. Zur gleichen Zeit war ein 71-jähriger Mann aus Heßlingen auf der Extertalstraße in Richtung Landesgrenze unterwegs. Da der Rintelner am Fahrzeug des Heßlingers einen eingeschalteten Blinker gesehen haben wollte, fuhr er in die Extertalstraße ein. Der 71-Jährige fuhr jedoch geradeaus weiter. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, durch den erheblicher Sachschaden entstand. Der Mann aus Heßlingen streitet ab, dass der Blinker eingeschaltetet gewesen sei. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich unter (05751) 9545-0 bei der Polizei zu melden.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare