weather-image
19°
×

Wanderung in den Frühling

FISCHBECK. Die Winterwanderung des Soldatenbundes Fischbeck, organisiert von Vorstandsmitglied Ulrich Herbertz, fand bei frühlingshaften Temperaturen statt.

veröffentlicht am 12.03.2019 um 13:32 Uhr

Treffpunkt war der NP-Markt in Fischbeck. Von dort aus wanderten die rund 25 Teilnehmer über den Blümenau zur Talsperre und weiter in Richtung „Kleiner Finnenberg“, wo die erste Pause stattfand. Hervorragend versorgt wurden die Wanderer mit kalten Getränken von Eberhard Stein und Peter Cimander. Weiter ging es zur Biogasanlage „Bioenergie Süntel“ in Höfingen. Dort wurde die Anlage unter fachkundiger Leitung des Kameraden, Alexander Sommermeier, besichtigt. Die letzte Etappe führte vorbei an den Windkrafträdern zurück zum TSC-Sportheim „Heimspiel“. Im TSC-Sportheim fand dann der Abschluss bei einem leckeren Essen statt. Der Vorstand freut sich über das Interesse der Teilnehmer.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige