weather-image
×

Waldkindergarten am Ith aus Coppenbrügge ist „Forschergeist“-Landessieger

„Wildbienen stechen nicht. Und sie machen keinen Honig. Aber wer macht ihn dann? Und wie?“, wollten die Kinder des Waldkindergartens am Ith in Coppenbrügge wissen. Die Mädchen und Jungen beobachteten Hummeln und Bienen und wurden immer neugieriger. Eine Erzieherin kannte sich aus, zeigte den Kindern das Bienenhaus und letztlich wurden die Kinder selbst zu Imkern. Ein gelungenes Beispiel für vorbildliche pädagogische Arbeit und die Qualität in der frühen mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Bildung, fand die Experten-Jury des Kita-Wettbewerbs „Forschergeist 2016“. Die Einrichtung wird am 26. April 2016 zum Landessieger Niedersachsen gekürt.

veröffentlicht am 14.03.2016 um 11:48 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt