weather-image
×

Heute startet das Welttrainerspiel der Dewezet und Pyrmonter Nachrichten

Wählen Sie Ihre Traumelf für Brasilien

veröffentlicht am 17.05.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 14:55 Uhr

aro

Autor

Sportreporter zur Autorenseite

Das WM-Fieber steigt! Es sind noch 26 Tage, dann geht die Fußball-Weltmeisterschaft (12. Juni bis 13. Juli) in Brasilien los. Doch schon heute fällt der Startschuss für das Welttrainer-Spiel der Dewezet und Pyrmonter Nachrichten. Ab sofort können unsere Leser auf dewezet.de ihre Traumelf aufstellen oder einen Coupon (Seite 29) ausfüllen. Wer soll für Sie die Tore schießen? Cristiano Ronaldo, Lionel Messi, Neymar oder Thomas Müller, Deutschlands Torschützenkönig der WM 2010? Sie haben die Qual der Wahl, aus insgesamt 224 Spielern der 32 Nationalteams ihr persönliches Dreamteam aufzustellen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Spiel.

Bis wann muss ich mein Team aufstellen?

Wer beim Welttrainer mitmachen möchte, hat bis zum 12. Juni (Donnerstag) Zeit, seine Mannschaft aufzustellen. Und zwar genau bis 16.45 Uhr.

Kann ich auch noch teilnehmen, wenn ich den ersten WM-Spieltag verpasst habe?

Nein, das ist nicht möglich.

Wie viele Spieler muss ich in meinem Kader haben?

Sie können aus den 224 vorgegebenen Top-Spielern der teilnehmenden WM-Nationalmannschaften Ihre Traumelf auswählen – und erstmals auch vier Ersatzspieler, die Sie nach Ablauf der Gruppenphase, nach dem Achtel-, Viertel- und nach dem Halbfinale, einwechseln können. Wichtig: Sie dürfen höchstens vier Spieler aus einer Nationalmannschaft im Team haben.

Wie viele Startpunkte bekomme ich für mein Team?

Je höher der Rang einer Nationalmannschaft in der FIFA-Weltrangliste (Stand April 2014) ist, desto geringer sind die Startpunkte der Spieler der jeweiligen Teams. Setzen Sie auf die Favoriten, sind die Startpunkte niedrig. Beispiel: Deutschlands Nummer eins Manuel Neuer – einer der Top-Torleute – bekommt zwei Startpunkte. Ein Spieler aus Australien erhält 32. Besteht die Mannschaft ausschließlich aus Außenseitern, haben Sie zwar eine hohe Startpunktzahl auf Ihrem WM-Konto (maximal 559 Punkte) und liegen zu Beginn unserer Welttrainer-Tabelle ganz oben. Aber Vorsicht, das kann sich während der WM von Spiel zu Spiel schnell ändern. Wer nur Spieler in seiner Startelf hat, deren Teams schon in der Vorrunde ausscheiden, hat schlechte Karten.

Wie viele Punkte bekommen meine Spieler pro Spiel?

Zehn Punkte pro Spiel bekommt jeder Spieler, wenn er in der Startelf steht oder eingewechselt wird. Darüber hinaus werden die Spieler in jedem WM-Spiel vom Kicker Sportmagazin benotet. Für die Note 1 gibt es zum Beispiel zehn Punkte, für die Note 6 null. Für jedes geschossene Tor gibt es zusätzlich vier Punkte, für jede Torvorlage zwei. Für gelbe, gelbrote und rote Karten werden zwei, vier bzw. sechs Punkte abgezogen.

Ist die Teilnahme kostenlos?

Ja. Jede Person darf nur eine Mannschaft aufstellen. Weil es keine Altersbeschränkung gibt, dürfen auch Kinder und Jugendliche mitspielen. Sollte ein Minderjähriger einen Preis gewinnen, erfolgt die Preisübergabe nur mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten.

Und was gibt es zu gewinnen?

Einen Samsung LCD-TV im Wert von 999 Euro von Media Markt, einen Einkaufsgutschein vom Möbelhaus Franz im Wert von 500 Euro, einen Shoppinggutschein über 250 Euro von Prontamoda und eine Wertkarte über 150 Euro von der Hufeland-Therme in Bad Pyrmont. Für das beste Team gibt es außerdem einen 300-Euro-Gutschein für den den Dewezet-Ticketshop.

Hinweis: Anmeldung, weitere Informationen und Spielregeln zum Welttrainer finden Sie im Internet auf www. dewezet.de.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt