weather-image
28°
Schulanfängergruppe der Städtischen Kindertagesstätte führt Theaterstück auf

Wackelzahn zu Gast bei Waldbewohner Wanja

Bückeburg (jp). "Es klopft bei Wanja in der Nacht" lautet der Titel eines bekannten Kinderbuches von Tilde Michels, welches die "Wackelzahn"-Gruppe der städtischen Kindertagesstätte Bückeburg jetzt als Theaterstück einstudierten.

veröffentlicht am 25.02.2008 um 00:00 Uhr

0000478458.jpg

Die rund 30 Kinder der Schulanfängergruppe erzählen darin die Geschichte von einem heftigen Wintersturm, in dem nacheinander Hase, Fuchs und Bär an der Hütte von Waldbewohner Wanja klopfen, um vor eisigen Temperaturen Schutz zu finden. Viel Applaus erhielten sie von den eingeladenen Eltern und Lehrern, vor denen sie das Stück zur Uraufführung brachten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare