weather-image
×

Votum zur Tourismusabgabe in Bad Pyrmont vertagt

Es hatte sich angedeutet: Die Gruppe 17 hat am Abend im Pyrmonter Rat die Entscheidung über den Grundsatzbeschluss zur Einführung einer Tourismusabgabe auf die nächste Ratssitzung am 9. November verschoben. Zunächst soll ein Wirtschaftsbeirat einberufen werden, der sich mit dem Thema befasst. Ziel ist die Beteiligung der Wirtschaftsvertreter an der Erarbeitung einer "für die Bad Pyrmonter Betriebe verträglichen Beitragssatzung", wie es wörtlich in einem zur Ratssitzung am Donnerstag vorgelegen Antrag heißt.

veröffentlicht am 07.09.2017 um 19:49 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt