weather-image
×

Sportgemeinschaft Marienau stellt sich neu auf

Vorstand verjüngt

MARIENAU. Der SSG Marienau hat einen neuen Vorstand gewählt.

veröffentlicht am 29.05.2018 um 13:36 Uhr

29. Mai 2018 13:36 Uhr

MARIENAU. Der SSG Marienau hat einen neuen Vorstand gewählt.

Anzeige

Der Vorsitzende Folkert Steimer hatte sich aus privaten Gründen zum Rücktritt entschlossen. Nachdem zum Thema Neuwahlen keine Einigkeit erzielt werden konnte, wurde eine Pause eingelegt. Die Mitglieder haben sich auf folgende Kandidaten geeinigt: Vorsitzender wurde Klaus Jäckel, 2. Vorsitzender Nils Bormann, 3. Vorsitzende Eike Berger, Schriftführerin ist Ingrid Frank. Bereits im letzten Jahr wurde Marina Schulz als stellvertretende Kassenwartin gewählt. Besonders lobend ist hervorzuheben, dass sich mit den Sportkameraden Schulz, Bormann und Berger auch jüngere Menschen mit Ideen und Impulsen in die Vorstandsarbeit einbringen wollen.PR

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.