weather-image
×

Dorfgemeinschaft Dörpe lädt zum Eiersuchen

Vorstand bestätigt

Dörpe. Eine ganz normale Mitgliederversammlung mit Wahlen sollte es sein. Es wurde eine mit außergewöhnlichem Höhepunkt. Zu Beginn dankte der Vorsitzende Reiner Brender den Anwesenden für ihr zahlreiches Erscheinen trotz anstehender Wahlen. Ganz besonders begrüßte er auch den neuen Gemeindepastor Thomas Koch, der sich vorstellte und der Dorfgemeinschaft auch weiter die Ausrichtung der Scheunengottesdienste zum Erntedank zusagte.

veröffentlicht am 31.03.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 22:41 Uhr

Alle Vorstandsmitglieder stellten sich zur Wiederwahl und wurden mit nur einer Stimmenthaltung in ihren Ämtern bestätigt. Lediglich im Festausschuss wurden die neuen Mitglieder, Yvonne Mügge und Gabriele Silex, begrüßt.

In seinem Jahresbericht sprach Brender von einem sehr ruhigen Jahr, da leider viele Vorhaben verschoben oder abgesagt werden mussten. So zum Beispiel die Streicharbeiten an den Geländern in der Bachstraße sowie am Ortsausgang Richtung Pulvermühle; doch an diesen Geländern müssten erst einmal die Ausbesserungsarbeiten der Gemeinde abgewartet werden, die aber schon zugesagt wurden.

Nach dem Rückblick auf alle durchgeführten Aktivitäten 2009 verfolgten alle anwesenden den Kassenbericht des Kassenwartes Bernd Geißler, der von Kassenprüferin Angelika Hollweg für seine vorbildliche Buchhaltung gelobt wurde. Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes und der Ernennung Frank Hollwegs als Wahlleiter zeigte sich die allgemeine Zufriedenheit im DDG.

Reiner Brender bedankte sich im Namen des wiedergewählten Vorstandes für das Vertrauen der Mitglieder. Der im vergangenen Jahr neu ins Leben gerufene Dörper-Spieleabend wird fortgesetzt, und das nun schon traditionell zu nennende Ostereiersuchen für alle Dörper Kinder am Ostermontag auf und um dem Dorfplatz findet selbstverständlich wieder statt.

„Wir freuen uns auf ein neues Jahr voller Spaß und Zusammenhalt und hoffen das in uns gesetzte Vertrauen erneut zur Zufriedenheit aller zu bedienen“ ist das Fazit des Vorstandes über diese Mitgliederversammlung.

Der wiedergewählte Vorstand der Dorfgemeinschaft Dörpe.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige