weather-image
28°

Vorgärten und Balkons im Blick

Rinteln. Der Verschönerungsverein will nach zwei Jahren Unterbrechung wieder einen Blumenschmuckwettbewerb organisieren, teilt Marco Vogt mit. In den Kategorien "Vorgärten" und "Balkon" wird besonders ansprechend gestalteter Blumenschmuck prämiert.

veröffentlicht am 08.06.2007 um 00:00 Uhr

Eine Jury, bestehend aus drei Personen, wurde neu zusammengesetzt, um eine vielfältige Sichtweise bei der Beurteilung zu gewährleisten. Anfang Juli wird sie nur im Stadtgebiet Rinteln, nicht in den Ortsteilen, den Blumenschmuck in Augenschein nehmen, der von der Straßenseite sichtbar ist und so zu einer Verschönerung des Stadtbildes beiträgt. In den zurückliegenden Jahren ist eine Liste von Objekten entstanden, die erneut in Augenschein genommen werden sollen. Wer aber sicher sein möchte, dass auch der eigene Vorgarten oder Balkon besichtigt wird, sollte sich in jedem Fall bis zum 30. Juni beim Verschönerungsverein, Postfach 110 144 schriftlich anmelden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare