weather-image
19°
×

Vorfahrt in Hameln missachtet - Autofahrer verletzt

Hameln. Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Reherweg/Reimerdeskamp ist am Sonntagmorgen gegen 9.30 Uhr junger Mann verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 52-jähriger Hamelner mit einem Mercedes auf dem Reherweg (vom Friedhof Wehl kommend) in Richtung Fischbecker Landstraße unterwegs. Er soll die Vorfahrt eines Autofahrers (26) aus Euskirchen missachtet haben. Der 26-Jährige hatte mit seinem Toyota den Reimerdeskamp in Richtung Fischbecker Landstraße befahren. Er wurde mit einem Rettungswagen in eine Hamelner Klinik transportiert. ube

veröffentlicht am 15.12.2014 um 15:07 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige